Schlagwort-Archive: U-Wert

Fenster kaufen – Holz-, Alu- oder Kunststofffenster

In ganz Europa müssen im Jahr 2020 225 Mio. Einheiten an Fenster und Türen verkauft werden. Dies hat zumindest das unabhängige Marktforschungsinstitut Ceresana herausgefunden. Bei der Analyse stellte sich zudem heraus, dass die Bevölkerung beim Fenster kaufen des Öfteren aufs günstigere und oftmals bessere Kunststofffenster zurückgreifen.

Beim Fenster kaufen spielen die verschiedensten Parameter wie Uw-Wert und g-Wert eine Rolle. Aber nicht allein Aussehen, Form und Farbgebung sind entscheidend, sondern auch ob das Fenster zu meinem Architektur passt. Fenster mit Sprossen eignen sich für etwa bei einem in die Jahre gekommenes Bauwerk besser als riesige und einfache Glasfronten.

PVC Fenster sind weiter auf dem Vormarsch

Die Kunststofffenster sind in Europa weiter auf dem Vormarsch. Holz-Fenster hingegen werden in skandinavischen Ländern nach wie vor verwendet. Immer häufiger veredelt man die Oberflächen der Holzfenster mit Aluminium oder Kunststoff. Weiterlesen

Welche Fenster sollte ich kaufen?

Auf dem Fenster- und Türenmarkt müssen laut der Analysten im Jahre 2020 225 Millionen Einheiten in ganz Europa verkauft werden. Die Marktanalyse von Ceresana beweist zudem, dass beim Fenster kaufen immer häufiger auf Fenster aus Kunststoff zurückgegriffen wird.

Zuerst achtet man ans Aussehen, wenn man sich für neue Fenster entscheidet. Benötigt mein Baustil ein besonderes Fensterprofil. Wie sollen die Fenster ausschauen? Einfach, schlicht oder mit Sprossen? Verschiedenste Parameter wie der Uw-Wert und der Ug-Wert sollen beim Fenster kaufen berücksichtigt werden. Weiterlesen